Vorsätze umsetzen

Wie so oft gehen wir ins neue Jahr mit gewissen Vorsätzen wie: „Ich möchte Abnehmen, Sport treiben, mich ordnen, System in mich bringen etc. etc.“ Aber leider setzen wir diese Vorsätze dann nicht um.  Sie verlaufen im Sande und das schon kaum nach Jahresbeginn!


Damit die gute Vorsätze für’s neue Jahr nicht nur Schall und Rauch sind, hier ein paar Tipps zur Umsetzung

1.Es muss Ihr Vorsatz sein
Daran scheitert vielfach die Umsetzung eines Vorsatzes: Es ist nicht IHR Vorsatz. Wenn Ihr Partner möchte, dass Sie z. B. abnehmen und Sie sich dann auch vornehmen, dass Sie im kommenden Jahr einigen Kilos Ade sagen, dann ist dieser Vorsatz mit ziemlich großer Sicherheit nicht von Erfolg gekrönt, denn es ist nicht aus Ihnen gewachsen.

2. formulieren Sie aus Ihrem Vorsatz ein Ziel
Ein Vorsatz ist immer etwas Unverbindliches, ein Wunsch. Zum Beispiel, Sie wollen abnehmen. Der Vorsatz lautet also: „In diesem Jahr möchte ich abnehmen.“ Wenn wir aus diesem Vorsatz ein Ziel formulieren – und das am Besten schriftlich, dann lautet dieses:
„Bis xx.xx.2013 habe ich xx kg abgenommen und wiege nur noch xx kg.“ Mit einem Ziel formulieren wir also, wann wir was genau erreicht haben wollen.

3. Wie Sie das Ziel erreichen
Nachdem Sie das Ziel formuliert haben, legen Sie fest, mit welchen Maßnahmen Sie das Ziel erreichen wollen, z.B. mit der Hypnose-Methode oder mit einem speziellen Plan, wie einen Speiseplan, Aktivitätsplan etc.

4. die 72-Stunden-Regelung
Wenn Sie sich ein Ziel gesetzt haben, dann sollten Sie unbedingt in den nächsten 72 Stunden mit dem 1. Schritt beginnen, ansonsten sinkt die Chance, das Sie Ihr Ziel jemals erreichen.

5. die Motivation
Die Motivation ist der Motor zum Ziel. Nicht immer sind wir an dem zu erreichenden Ziel so motiviert, dass wir es förmlich im Fluge erreichen. Hier gilt es, sich „künstlich zu motivieren“. Das funktioniert z. B. mit einer tollen Belohnung, die Sie sich können, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, auch bei „Teilzielen“. Und vor allem, lassen Sie Ihre Freunde und Bekannte an Ihrem Ziel teilhaben. Das stärkt Sie an Ihrem Vorhaben!

6. Unterstützung suchen
Suchen Sie z. B. Mitstreiter, die das gleiche Ziel verfolgen oder Personen, die das Ziel schon erreicht haben. Alleine kann es oft beschwerlich sein, sein Ziel zu verfolgen, doch gemeinsam ist man stark!

7. Feiern Sie
Wenn Sie das Ziel erreicht haben, dann feiern Sie auf Ihre ganz persönliche Art und Weise. Beschenken Sie sich, das rundet Ihr Ziel so richtig ab und macht Mut auf ein neues Ziel.

Zum Abschluss: Um ein Ziel zu erreichen, muss man oft den inneren „Schweinehund“ überwinden und fest eingetretenen Wege verlassen. Dies zu bewerkstelligen fällt nicht immer leicht, dennoch ist es möglich!

So, nun wünsche ich Ihnen, dass Sie alle guten Vorsätze und Ihre Ziele in diesem Jahr umsetzen bzw. erreichen!
Hypnose - Coaching - München
bitte Fotos anklicken
 



Werbung
 
"
Wegbeschreibung hier klicken !
 
QR-Code-Generator


Anfahrt & Routenplaner powered by CYLEX
EFT ^ NLP ^ Hypnose ^ München
 



 
Es waren schon 31356 Besucher (64694 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=